Nationalrat tritt auf KG-Revision nicht ein!

106 Nicht-Eintreten, 77 Eintreten, 4 Enthaltungen

Hier sehen Sie das Abstimmungsverhalten unserer Nationalrätinnen und Nationalräte.

Link zu Politnetz-Grafik

Die Vorlage geht nun zurück an den Ständerat, der sich u.a. für das Teilkartellverbot (Verschärfung von Art. 5) und für den Lieferzwang ausländischer Unternehmen (Art. 7a) ausgesprochen hat.

s. auch: NZZ online, Abfuhr für die Kartellgesetzrevision

2 Kommentare zu „Nationalrat tritt auf KG-Revision nicht ein!“

  1. Ein ausgezeichnetes Resultat! Folgt der Ständerat dem Nationalrat, dann sollte man in aller Ruhe eine Revision mit den wirklich nötigen, wichtigen und richtigen Änderungen aufgleisen.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s