Nichts tun als gute Tat!

Lesen Sie den Kommentar von Beat Gygi auf NZZ Online: http://www.nzz.ch/meinung/nichts-tun-als-gute-tat-1.18385492 Beat Gygi ist beizupflichten. Am Anfang wurde die KG-Revision auf einer sachlich fundierten Grundlage, nämlich der umfassenden Evaluation, aufgegleist. Diese hat zwei wichtige Schwachpunkte im aktuellen Gesetz identifiziert: Die Vermutung von Art. 5 Abs. 4 KG betr. vertikaler Preis- und Gebietsabreden sollte abgeschafft werden, da Vertikalbindungen, sogar sog. „Kernbeschränkungen“,… Weiterlesen Nichts tun als gute Tat!

KG-Revision – wie weiter?

Die Revision des Kartellgesetzes ist gescheitert. Der Nationalrat hat heute am 17. September 2014 an seinem Rückweisungsantrag festgehalten, womit dieser wirksam wurde (Art. 87 Abs. 2 ParlG). Das Geschäft liegt nun wieder beim Bundesrat. Die Revision war zu überladen, was aus unterschiedlichen Gründen einen Konsens zu umstrittenen Punkten verunmöglichte. Immerhin ist positiv zu vermerken, dass… Weiterlesen KG-Revision – wie weiter?